Eine Manufaktur

Beim Abfüllen
Apfelsaft Abfüllung
Aus den Tanks läuft der Saft über Schlauchverbindungen in die Pasteurisieranlage. Die Saftpumpe befördert den Saft zum 63Kw Gasheizkessel. Der Saft wird auf 80 Grad erhitzt, gerade die richtige Temperatur, um unerwünschte Keime zu beseitigen und trotzdem Aromen und Vitamine zu erhalten. Theoretisch können 750Liter pro Stunde durchlaufen. Das schaffen wir aber noch nicht, weil wir mit einem halbautomatischen Abfüller arbeiten, also noch von Hand die Flaschen verschließen. 

Unsere Hände sind das Maß, eine Manufaktur!

Manufaktur

Linumer Landhof Gebäude
Regine Scholz-Berg auf dem Gabelstapler
Apfelanlieferung zur Mostzeit
Im Familienbetrieb wird sortiert, gewaschen, gepresst und abgefüllt, alles per Hand.