Unsere Philosophie

Frischer geht es nicht.
Apfelernte, Korb mit Äpfeln im Apfelhain
Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, offen zu produzieren und zu handeln. Dazu gehört, mit den Gegebenheiten vor Ort, dem Wetter, den Menschen und mit der großen Umwelt im Einklang oder erkanntem Disput zu sein.

Wir beziehen nichts aus Billiglohnländern.
Wir vermeiden lange Transportwege.
Wir bieten an, was wirklich gut ist und das muss ja nicht gleich teuer sein!

Fleischprodukte sind von ausgesuchten Höfen - alle Produzenten sind Menschen unseres Vertrauens. Die meisten Dinge im Laden werden von Kollegen aus der Region hergestellt.

Familienbetrieb

Pause vor dem Hofladen mit Regine Scholz-Berg
Wir selbst stellen unsere Produkte in unserem Familienbetrieb her und lassen uns dabei auch gerne auf die Finger schauen. In Handarbeit stellen wir Marmeladen, Gelee, Essig, Chutneys, Dörrobst, Gebäck, Dicksaft und Suppen und natürlich unsere Säfte her. Der Geschmack der naturtrüben Säfte hängt von der Qualität des Obstes und Gemüse ab, wird aber auch durch geschickte Mischungsverhältnisse zum Beispiel der Apfelsorten beeinflusst. Alle Säfte sind 100 % Direktsaft. Hier ist der Mostmacher Bernard Schlüchter Meister seines Faches. Bernard hat in dieser Saison Säfte mit sehr unterschiedlichen Säuregehalt produziert. Wir haben den sehr milden Apfelsaft mit Birne, sortenreinen Apfelsaft von Elstar, Boskoop, Ontario, Jonagold, Cox Orange und Apfelsaft mit Roter Beete.

Öffnungszeiten des Hofladens

Öffnungszeiten:
12.00 bis 17.00
(Dienstag bis Sonntag)

Für spezielle Auftäge außerhalb dieser Zeiten sind wir telefonisch erreichbar unter (0)33922 900 939.

Im Hofladen eine warme einladende Atmosphäre.

Onlineshop

Apfelsaftflaschen im Regal
Unsere Produkte können Sie auch in unserem Onlineshop bestellen, wenn Sie einmal nicht den Ausflug nach Linum machen möchten.

Onlineshop